Schlagwort: Literaturbetrieb

Frauen im Literaturbetrieb

Der WeiberDiwan traf im Oktober Angelika Reitzer, eine Verantwortliche des Kunstvereins „A l t e S c h m i e d e“ in Wien, in dem immer wieder Lesungen abgehalten werden. Margret befragte sie zu den Produktionsbedingungen in der Literatur. WeiberDiwan: Du bist Autorin und arbeitest gleichzeitig als Literaturwissenschaftlerin,...

Anruf von „Jerry“

Joanna Rakoff hat mit „Lieber Mr. Salinger“ einen flotten Coming-of-Age-Roman geschrieben, für den sie reichlich aus ihren eigenen Erfahrungen schöpft. Als junge Studienabsolventin, die sich eben gegen ein Doktoratsstudium in Literaturwissenschaft entschieden hat, kommt sie Mitte der 1990er Jahre von einem längeren Aufenthalt in Großbritannien nach New York, um einen...