Spaß am Südpol 

Eselin Evelyn wohnt auf einem Bauernhof in Norddeutschland und liebt Äpfel. Ihre Lust auf Äpfel ist es auch, die sie in einen Heißluftballon lockt, der prompt mit ihr davonfliegt. Evelyn genießt das Abenteuer, das sie bis zum Südpol führt, wo sie mit den Pinguinen Freundschaft schließt. Sie lernt Eislaufen, Eisfischen und Schnee-Esel bauen, bis sie dann doch das Heimweh packt. Eine einfache, klare Geschichte über Neugierde und neue Bekanntschaften in der großen weiten Welt. Die Illustrationen sind bunt, fröhlich und gefällig. Ein Wohlfühlbuch schon für die Jüngsten. ESt

Ulla Mersmeyer: Eselin Evelyn entdeckt den Südpol. Bilderbuch. Thienemann, Stuttgart 2015  EUR  13,40 

ab 3 J.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.