Schlagwort: Schweden

Im Fluss

Mit „Sprache und Regen“ brachte der Hanser Verlag im Frühjahr 2016 einen Lyrikband der Schwedin Katarina Frostenson heraus. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Gedichten, die im Original zwischen 1999 und 2011 in vier unterschiedlichen Gedichtbänden erschienen. Frostenson wurde 1953 in Stockholm geboren, verfasste neben Lyrik auch Dramen...

Terror in Schweden

1940, Nordschweden. Ein Terroranschlag auf eine kommunistische Zeitungsredaktion erschüttert die Stadt Luleå. Im Herbst 1939 greift Russland Finnland an, das sich im darauf folgenden sog. Winterkrieg überraschend lange gegen den übermächtigen Gegner behaupten kann. Im Nachbarland Schweden versucht die Regierung mit allen Mitteln den neutralen Status aufrecht zu erhalten. Im...

Neuanfang

Berlin 1945. Die Autorin Hedwig Lohmann – hungrig und krank – macht sich auf den Weg aus der zerstörten Stadt zu einem Kloster, in dem ihre beste Freundin lebt. Sie ist auf der Suche. Auch auf der Suche nach Vergebung, denn sie hat es zugelassen, dass ihre halbjüdische Tochter deportiert...

Düstere Jagd

Der ehemalige Politiker Ingemar Lerberg wird dem Tode nahe, schwer gefoltert aufgefunden. Der Hund liegt tot im Flur. Nina Hoffmann, die ehemalige Polizistin und jetzt Profilerin durch jahrelange Weiterbildung beginnt ihren Dienst bei der Kripo. Annika Bengtzon, die toughe Journalistin vom Abendblatt, soll eine gute Story über den aktuellen Folterfall...

Die Welt der Selma Lagerlöf

Im deutschsprachigen Raum ist Selma Lagerlöf (1858-1940) vor allem als Autorin des „Nils Holgersson“ bekannt, wobei viele, die mit der Trickfilmserie groß geworden sind, wahrscheinlich nie das Buch zu Gesicht bekamen. Jedenfalls sieht man sie am ehesten als Kinderbuchautorin. Literaturgeschichtlich Interessierte kennen sie als erste Frau, die für ihr umfangreiches...

Ingrid Bergman: Eine Homage zum 100.

Biografien: Hunderte Seiten starke Wälzer mit tausenden Fußnoten. So stellt man sich die typischen Biografien über Berühmtheiten vor. Und genau so ist Birgit Haustedts Biografie über Ingrid Bergman nicht. ÄsthetInnen freuen sich über ein schmuckvolles Werk mit hochwertigem Einband. Wer sich erstmals der facettenreichen Person Bergman annähert, findet Gefallen an...