Schlagwort: Feministische Ökologie

Jetzt oder nie!

Die Klimakrise ist eines der gewichtigsten Probleme, um die sich die Menschheit zu kümmern hat. Die Stimmen werden lauter: rund um den Klimaschutz wird viel diskutiert, doch zu wenig agiert. Es wird zu wenig getan, um unsere Lebensgrundlage zu sichern und den Punkt, an dem es kein Zurück in eine...

Kollektives Land vs. ökologische Krise

In dieser in Dichte und ihrem Umfang beeindruckenden Veröffentlichung ihrer Dissertation legt die Nachhaltigkeitsforscherin Janina Dannenberg nicht nur eine äußerst gut recherchierte ethnographische Forschung als Fallstudie zu Materialität und Alltagspraxis der Matigsalug Manobo in Bukidnon vor, sondern verknüpft ihre spezifischen Erkenntnisse mit globalen Fragen zu Rodungen, Landspekulationen und Care-Krise. Die...