Kategorie: Kinder- & Jugendbücher

Zivilcourage

Malin wünscht sich sehnlichst eine beste Freundin, seit Ebba kaum noch mit ihr redet. Als eine neue Schülerin, Leona, in die 7A kommt, ist Malin zwar erst mal enttäuscht – Leona wirkt nicht wie eine Löwin, sondern eher sehr schüchtern – trotzdem ist sie glücklich, als sie einander langsam näher...

Laute Welt

Köbi hat sich in sein Zimmerzimmer – das Zimmer im Zimmer – verzogen, seine Schallschutzkopfhörer aufgesetzt, seine Schildkröte Pänzi in den Arm genommen und wird nie wieder herauskommen, außer der Besuch mit der Pistolenstimme verschwindet. Die Stimme tut ihm in den Ohren weh, denn Köbi hat ganz besondere Ohren, die...

Alltagsrassismus hat viele Gesichter

Dian ist in Bayern aufgewachsen, isst am liebsten Kartoffeln und fühlt sich deutsch – und wird trotzdem ständig daran erinnert, nicht richtig dazuzugehören. Bereits in Kindheit und früher Jugend musste sie schmerzhaft erfahren, was es heißt, mit Alltagsrassismus konfrontiert zu sein. Ihr asiatisches Aussehen veranlasst ihre Mitschüler:innen, Lehrer:innen, Bekannten und...

Vom Mädchensein und anderen Abenteuern

Aus einer Art innerem Drang heraus zeichnet und erzählt Vanessa Brantley-Newton Geschichten für Kinder, in denen Diversität, (Selbst-)Liebe und Spaß an erster Stelle stehen. Als Mädchen of Color in den USA der 1980er Jahre aufgewachsen vermisste sie sich oft selbst in Kinderbüchern dieser Zeit. Die wenigen Protagonist:innen, mit denen sie...

Blödes Plastik

Überall liegt es herum und gefährdet die Natur. Plastik ist nicht erst seit gestern ein Problem und dennoch scheinen tatsächliche Lösungen noch weit entfernt. Dieses Buch will Kindern einen verantwortungbewussten Umgang mit dem allgegenwärtigen und scheinbar unvermeidbaren Material vermitteln. Die Geschichte erzählt kurzweilig und mit vielen bunten Bildern von Fritzi...

Antirassismus lernen

Saskia Hödl und Pia Amofa-Antwi haben in der Edition Michael Fischer ein Buch zu Antirassismus, Aufklärung und Empowerment herausgegeben, illustriert von Emily Claire Völker. Steck mal in meiner Haut richtet sich an alle Kinder (und Erwachsene) – an jene, die von Rassismus betroffen sind genauso wie an jene, die in...

Fell liebt Federn

Paro und Oura haben sich ineinander verliebt. Sie merken das daran, dass sie immer, wenn sie sich treffen, ein Kribbeln im Bauch verspüren und am liebsten immer zusammen sein möchten. Für Paro ist Oura die beste Witzeerzählerin, die es gibt und er liebt es sehr, mit ihr zu lachen. Und...

„Bist du stark, Kleine?“

Ella hat große Pläne! Gemeinsam mit ihrem Affen und ihrem Segelboot Tanzspinne hat sie etwas vor, was bisher noch kein Seemann je gewagt hätte: nämlich das berüchtigte und am meisten gefürchtete Piratenschiff der ganzen See – die „Schwarze Mamba“ – zu finden und dort als Piratin anzuheuern. Was ihr auch...

Schüchternheit

Lilia wäre gerne ein Chamäleon. Sie möchte unsichtbar sein, stattdessen wird sie knallrot im Gesicht, wenn jemand sie anspricht. Die anderen Kinder der ersten Klasse machen sich lustig über sie und lachen sie aus. Dann kommt Nerina in die Klasse. Sie ist genauso schüchtern wie Lilia. Die Kinder machen sich...

Lights on

Für dieses Buch kommen sechs Schwarze Autorinnen zusammen, um gemeinsam die Geschichten von einer Handvoll Teenager*innen zu erzählen: in New York gibt es einen Stromausfall. Während die Infrastruktur zu einem Halt kommt, haben die Bewohner*innen der Stadt ganz verschiedene Situationen zu meistern. In „Black out“ kann man Einblicke in die...