Schlagwort: Verdrängung

Die Unmöglichkeit einer Liebe

Ihre Mutter hat die Familie verlassen und ist in die Stadt gezogen, zurück blieben Käthe und ihr Vater. Er ertränkt seinen Kummer immer mehr in Alkohol, ist distanziert und weiß nur wenig mit seiner Tochter anzufangen. Sie kämpft mit der Einsamkeit, den Erinnerungen an ihre Kindheit und mit dem Erwachsenwerden....

Verdrängung, Schuld und Stille

Eva und Simon sind in Pension, sie war Lehrerin, er Arzt. Ihre drei Töchter sind schon lange aus dem Haus. Es könnte ein entspannter Lebensabend sein, aber Simon hört innerhalb von ein paar Monaten langsam, aber stetig auf zu sprechen, und Eva ist mit ihm in der Stille gefangen. Eine...