Schlagwort: Ästhetik

Sprache und Subversion

Die Jelinek-Expertinnen Pia Janke und Teresa Kovacs haben einen umfangreichen und bemerkenswerten Band über die beiden Autorinnen Elfriede Jelinek und Herta Müller herausgegeben. So unterschiedlich das Schreiben der beiden Literaturnobelpreisträgerinnen ist, lassen sich thematisch, poetologisch und ästhetisch interessante Parallelen ausmachen. Der Fokus auf „Schreiben als Widerstand“ macht dies besonders deutlich:...

Befreit von Schönheitsnormen

Don’t judge a book by its cover, könnte eine Botschaft der britischen Photographin Amelia Allen sein. Ihr neuer Fotoband zeigt die zeitgenössische NudistInnenszene in einer sehr direkten Weise: nackte Menschen beim Tischtennis-Spielen, Radfahren durch die Londoner Innenstadt, beim Tea for Two. Ihr Anliegen, Freiheit und Befreiung unbearbeitet oder „ungeschönt“ darzustellen,...