Schlagwort: Gericht

Sozialstudien zwischen den Weltkriegen

Gabriele Tergit, die auch Romane schrieb, war eine der ersten weiblichen Journalistinnen. Bekannt wurde sie durch ihre Gerichtsreportagen, die sich als Sozialgeschichte der Berliner Zwischenkriegszeit entschlüsseln lassen. Der Gerichtssaal war für sie eine offene Bühne, um auf soziale Konflikte, die reaktionäre Klassenjustiz der Richter oder die durch die Schlägertrupps der...

Flammende Feministin für die Gerechtigkeit

Eine gute, leicht lesbare Bildungslektüre für Kinder ab acht Jahren, um die Geschichte von einer besonders starken Frau in einer US-amerikanischen Führungsposition zu erfahren: RuthBader Ginsberg hat in den Jahren von 1933 bis 2020 gelebt. Als oberste Richterin am Supreme Court in den USA hat sie ihre Einschätzungen zu mehr...