Schlagwort: Tunesien

Stimmen aus Tunesien

„Ich kann nicht alleine wütend sein“ ist eine Sammlung von Gedichten, Essays und Erzählungen, geschrieben von Frauen des tunesischen Kollektivs „Chaml“. Jeder Beitrag beinhaltet einen eigenen Kosmos, der sich mit intensiv komprimiertem Inhalt auf lediglich ein paar Seiten ausbreitet und jedes Mal aufs Neue die Leser_innen aufsaugt, mit Fragen und...

Mamie, Maman und Lisa

Dieser Roman erzählt die Geschichte dreier Frauengenerationen zwischen Tunesien, Frankreich und Deutschland. Lucile oder Mamie, die Großmutter, kommt als Ich-Erzählerin zu Beginn zu Wort und setzt mit ihrem Erguss über die Unzumutbarkeit der Mutterschaft auch den Rahmen für die Lebensgeschichten der Tochter Marie und Enkelin Lisa. Mamie und Marie sterben...