Schlagwort: Punk

Que(e)rulantischer Punk-Feminismus

Ein buntes wildes Potpourri von über 30 Künstler*innen und Aktivist*innen, die durch differente Ausdrucksweisen eine mitreißende Retrospektive von den (Un)-Möglichkeiten und Grenzen von Queer-Feminismus im Punk geschaffen haben. Die Klappbroschüre enthält Zeichnungen, Comics, (theoretische) Textbeiträge, Kurzgeschichten und Interviews, die zum Querlesen anregen. Ein Sammelband der ganz besonderen Art: Gedruckt auf...

Pussy Riot in Deutschland

Patricia Goletz beschäftigt sich mit der medialen Berichterstattung zur Verurteilung der feministischen Pussy Riot Aktivist_innen aufgrund ihrer Punk Performance in einer Orthodoxen Kirche in Moskau 2012. Deutsche Medien hatten in ihrem Interesse einen Wertekrieg zwischen westlichen liberalen und russischen konservativen Kräften abzubilden, tendenziös und einseitig berichtet und dadurch das Russlandbild...

Punk is Queer-Feminist and deadly alive!

„I think I just witnessed an all-girl mosh pit at our show in Amsterdam. Be still my beating heart. #sleaterkinney“ Carrie Brownstein auf Twitter (19.3.2015) Ausgehend von Lee Edelmans „No Future“ und dem „Anti-social Turn“ zeigt Maria Katharina Wiedlacks Buch „Queer-Feminist Punk. An Anti-Social History“ die aktivistischen Potentiale dieser queer-feministischen...