Kategorie: Aktuelle Ausgabe

Engagierte Berichterstatterin 

„Das Land brauchte ihn so dringend“ ist der Titel der ersten Reportage Regula Renschlers in dem im Lenos Verlag herausgegebenen und mit einem ausführlichen Vorwort von Jakob Tanner versehenen Sammelband. Dieser Artikel erschien anlässlich der Ermordung des US-amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy im Jahr 1963. Regula Renschler war „vor Ort“,...

Lesbische Vielfalt in Wien 

Der umfangreiche Sammelband enthält eine Vielzahl kurz gehaltener Texte, die einen Einblick in lesbisches Leben und dessen Rahmenbedingungen in Wien geben. Dabei ist eine beeindruckende Bandbreite gelungen, auch wenn im Redaktionsvorwort betont wird, dass die Darstellung lesbischer Lebensrealitäten immer nur unvollständig sein kann. Das Buch ist kurzweilig und lädt zum...

Einfache Antworten sind nicht genug 

„Ausländer kosten uns mehr, als sie bringen.“ „Die Jugend wird immer gewalttätiger.“ „Die EU ist ein Verwaltungsmoloch.“ „Bei den Nazis war nicht alles schlecht.“ „Wir dürfen in islamischen Staaten auch keine Kirchen bauen.“  Man weiß ja vielleicht, dass das alles so nicht stimmt – aber kann man es auch beweisen?...

Dieses Regime einen Millimeter aufhalten 

Frauenleben, aufmüpfige, unangepasste und widerständige und vom Glauben geprägte Frauenschicksale werden von den Autor_innen auf eine unterschiedliche Art und Weise vermittelt. Ein breites Spektrum an Oppositionshandlungen gegen den Nationalsozialismus und dessen repressive Konsequenzen wird dadurch sichtbar. Erika Dzeladini betrachtet individuelle Widerstandshandlungen anhand einer Untersuchung von Akten des Sondergerichtes Wien. Sie...

Ein neues Kapitel des Gedenkens 

Viel zu lange war der Gedenkdiskurs über Homosexuelle und transgender Opfer des Nationalsozialismus ein Kampf um Anerkennung als Opfergruppe. Dieser Sammelband hingegen thematisiert jedoch den Übergang von vergessenen Opfergruppen hin zu einer (Rand)Gruppe der NS-Erinnerungskultur Europas. Gedenkpolitik ist ein Begriff mit vielen Facetten, der an der Schnittstelle von Geschichte, Kunst,...

Entrümpeln, ausmisten, Platz schaffen! 

Gabi Rimmele ist Entrümpelungsberaterin und betreibt ein Tauschmobil in Berlin. Ihr Ratgeber soll Menschen mit zu viel Ballast dabei helfen, loszulassen, auszusortieren und Abschied zu nehmen. Zunächst beschreibt Rimmele die Ursachen für das mehr oder weniger bewusste Anhäufen von Dingen. Sie schreibt über Loslassen und Verabschieden. Dann wird es konkret:...

Lautes BASTA! der Belästigung 

Satte 700 Urteile bzw. Beschlüsse zu sexueller Belästigung in Deutschland hat die Juristin Godela Linde für dieses Handbuch durchgesehen. In einem übersichtlichen Inhaltsverzeichnis werden viele Fragen angeboten, die in den Kapiteln präzise Antworten auf der Basis gesetzlicher Regelungen in Deutschland erhalten: Wer sind die Belästiger, welche Reaktionen Betroffener sind verständlich,...

Neues zum Gewaltschutz 

In dem vorliegenden Tagungsband kommen namhafte ExpertInnen zum österreichischen Gewaltschutzkonzept zu Wort. Silvia Ulrich, Angelika Kartusch und Anna Sporrer stellen die völkerrechtlichen Grundlagen dar, Albin Dearing darauf aufbauende rechtliche Modelle sowie die von der Europäischen Grundrechtsagentur durchgeführte, bislang umfangsreichste Dunkelfeldstudie zu Gewalt gegen Frauen. Renate Hojas skizziert den Nationalen Aktionsplan...

Können Hochschulen verändert werden?! 

Die Autorinnen dieses Sammelbandes greifen die Debatte rund um Gender Mainstreaming und Hochschulen auf. Sie untersuchen in einem aus bundesdeutschen Mitteln finanzierten Forschungsprojekt 13 Hochschulen als Fallstudien, die bereits aktiv im Bereich der Integration von Gleichstellung sind. Das methodische Vorgehen war vielfältig: Es wurden Dokumente der Hochschulen analysiert und qualitative...

Engagiertes Lehren – ein Alltagsspagat

Erschütternd, rührend, herzerwärmend, überaus menschlich und mit allen Höhen und Tiefen gespickt: So stellt sich der Alltag einer engagierten Lehrerin und ihrer Schüler und Schülerinnen in einer Sonderschule dar. Jede und jeder einzelne von ihnen trägt einen großen Rucksack an Problemen mit sich. Da ist zum Beispiel Fadime, die so...